NEWS

Internetführerschein für Grundschüler

Der neue Surfschein des Internet-ABC

Du kennst Dich aus im Netz? Du weisst, wie man eine Suchmaschine bedient und was ein Server ist? Grau ist alle Theorie. Surf mit uns auf der Datenautobahn und zeig, was du kannst.

Hol dir hier den Führerschein fürs Web.
 
Mobbing und Cyber-Mobbing

Definition von Mobbing

Was ist Cybermobbing?

Gründe für Mobbing und Cyber-Mobbing

Auf der Webseite von ProJuventute erfahren Sie mehr zu diesen Themen. 
So chattet Ihr Kind sicher

Chatten ist für viele Kinder eine spannende und unkomplizierte Möglichkeit, um Kontakte zu knüpfen und sich mit Gleichaltrigen auszutauschen. Wenn Eltern ihre Kinder gerade anfangs begleiten und grundlegende Regeln vereinbaren, minimieren sie mögliche Risiken dabei. 

Lesen Sie hier mehr dazu.
Schau hin! Was Deine Kinder machen.

Welche Spur hinterlässt Ihr Kind Online?

Schützen Sie die persönlichen Daten Ihrer Kinder.

Ein Flyer von Schau Hin.
In 10 Schritten sicher ins Netz

Zeigen, wie's geht:
Die "Wissen, wie's geht"-Module im Kinderbereichvon internet-abc haben das Ziel, Kindern das Internet und die Technik dahinter zu erklären und sie gleichzeitig über die Gefahren und Gefährdungen des Mediums aufzuklären.
Wie gut kennst du dich im Chat aus?

Du kannst dich selbst testen, ob du ein Top Chatter bist.

Hier geht es nun zum Test.
Gefahren im Chat: Wussten Sie, dass …

... Kinder und Jugendliche, die in einem Chatroom für unter 15-Jährige kommunizieren, im Durchschnitt nach 2,6 Minuten sexuell angemacht werden? 

... 10% der 6- bis 12-Jährigen einen eigenen PC im Kinderzimmer haben?

... laut einer Umfrage ein Viertel der 14-Jährigen persönliche Daten an Chatter weitergibt? 

Die Elternseite von security4kids geht näher auf diese Thematik ein.
Chatten: Wissen wie's geht!

internet-abc gibt interessante und wertvolle Tipps und Ratschläge zum Thema Chatten im Internet.
Mediennutzung Kinder und Jugendliche

Der Verein zischtig.ch setzt sich dafür ein, dass Kinder und Jugendliche beste Medienbildung und Prävention erfahren. Ziel ist, Kinder und Jugendliche auf ansprechende, verständliche, berührende und wirksame Weise vor Onlinesucht, Cybermobbing, Cybergrooming und anderen Gefahren zu schützen. Im Vordergrund stehen ein begeisternder Vermittlungsstil die Befähigung zu einer gewinnbringenden, kreativen und sicheren Mediennutzung. 
0
0
0

2014 LUZERNER POLIZEI  -  IMPRESSUM 
Volltextsuche:
 GO